Freitag, 8. April 2016

Battle of Beck mit Kaffe...

Heute möchte ich einen Vergleich ziehen zwischen zwei Bäckerei Filialen. 


Als Handwerker bin ich viel unterwegs, ich esse auch oft unterwegs Znüni. Da haben sich 2 Bäckereien als Stammlokal herauskristalisiert. 

  • Bäckerei Alt in Ehrendingen Kreisel Tiefenwaag  
  • Bäckerei Frei Markthof Nussbaumen
Ich werde bewusst keine Namen von Mitarbeitern nennen. 

Natürlich ist es schwierig nur Objektiv zu Beurteilen. Ich versuche aber so neutral wie möglich zu sein. 

Freundlichkeit:

Hier hat für mich Alt die Nase vorn. Beim Alt arbeiten immer die gleichen Mitarbeiter, dieses kleine Team lernt einem schnell kennen und ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sie erledigen gerne auch einmal einen extra Wunsch. 

Style: 

Auch hier gebe ich den Punkt an Alt wobei nicht uneingeschränkt. Das Ambiente und die Einrichtung gefällt mir bei Alt besser. Der Bau ist auch neuer. 
Die "Bar" beim Frei lädt aber auch auf einen Kaffe ein. 
Sehr gut finde ich das man beim Frei den Mitarbeitern beim Arbeiten zuschauen kann. So kann man während dem Znüni beobachten wie schöne Dinge entstehen. 

Auswahl:

Die Auswahl finde ich beim Frei im Allgemeinen besser. Ich werde im Detail auf einzelne Produkte eingehen. 

kalte OVO: 

Es gibt wohl in der ganzen Region keine so feine OVI wie bei Beck Frei. Hier können sich viele eine Scheibe davon abschneiden. Die OVI wird mit einem Shaker schaumig gerührt. Die beste OVI die ich kenne. 
Hier kann Alt leider gar nicht punkten es gibt nur eine Tasse kalte Milch und ein Beutel OVO, denn Rest muss man selber erarbeiten"

Canape: 

Beim Thon Canape kann Alt punkten. Das Thon Canape ist immer sehr üppig belegt. bei den restlichen Sorten sind beide in etwa gleich auf. 

Hausgemachter Eistee:

Leider hat Beck Frei nur in den Sommermonaten hausgemachter Eistee. Alt das ganze Jahr durch. Geschmacklich ist der von Alt auch sehr fein. 

Picantini:

Gibt es nur bei Frei und ist ein geheim Tipp. Leider nicht immer erhältlich. Ich hab aber das Muster der Erhältlichkeit noch nicht herausgefunden. 


Ich habe mir mal die Frage gestellt. Wenn nur ein Beck offen bleibt und der andere schliessen müsste, welcher das überleben soll. 
Ich weiss es nicht. 

Zusammenfassend würde ich sagen. 

Frei:

+ Auswahl
+ Ovomaltine
+ z.t. Qualität
+ man kann den Personen beim Arbeiten zusehen
+ Picantinis

- Parkplatz
- Ambiente

Alt:

+ Personal
+ hausgemachter Tee immer erhältlich
+ Standort / Parkplatz
+ Thon Canapé
+ Mittagsmenue

- Auswahl
- Ovi

Ich werde aber sicher weiter in beiden Bäckereien Znüni essen..

Gruss Buddha


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen